Eine herrliche Glaskuppel lässt unseren Empfang erstrahlen!

Hier werden Sie freundlich in Empfang genommen, treffen die Trainer zu Beratungsgesprächen. Ihnen wird zur Pulskontrolle ein kostenloser Leihbrustgurt zur Verfügung gestellt und sollten Sie Ihr Handtuch zum Training vergessen haben, auch ein Handtuch verliehen. Des Weiteren können Sie natürlich auch Studio50- Rucksäcke, Handtücher oder T-Shirts erwerben.

Zu unserem breiten Angebot im Empfangsbereich zählen weiterhin das Solarium und die Dreamwaterlaunch!

Hier können Sie verweilen und vielleicht noch einen Kaffee, Mineraldrink oder Shake genießen!

Das Studio 50 - Team freut sich auf Sie!

 

Radtour 2017

 

radsport-0005.gif von 123gif.de

Am ersten Sonntag im August, also dem 06.08., starten wir unsere Erlebnisradtour entlang der Sieg. Ausgangspunkt ist Au und wir folgen der Sieg entlang vieler interessanter Punkte bis zu ihrer Mündung in den Rhein. Die ca. 60 Kilometer lange Strecke führt vorbei an Hamm, Windeck, Eitorf, Hennef und Siegburg. Detailierte Informationen zum Streckenverlauf als PDF-Datei haben wir HIER.

Unseren Flyer mit genauen Angaben zur Tour gibt es HIER.

Lena und Frederik haben diese Veranstaltung geplant und freuen sich, gemeinsam mit Euch einen erlebnisreichen Sonntag an der Sieg zu verbringen.

 

 

Studie zur Stressbewältigung

Ich werde im Rahmen meiner Bachelorarbeit folgendes untersuchen:

„Inwiefern verbessert sich eure Fähigkeit zur Stressbewältigung durch einen

10-wöchigen Entspannungskurs Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson?“

Ich suche:

Ziel der Studie:

Teilnahme:

Menschen ab 45 Jahren, die jeden Dienstagabend einen 60-minütigen Kurs mitmachen, um herauszufinden, wie gut die Stressbewältigung verbessert werden kann.

Dienstag 19:30 Uhr

In der Studie soll nachgewiesen werden, dass Progressive Muskelrelaxation bereits nach einem kurzen Zeitraum Erfolge bei der Stressbewältigung erreicht. Hierdurch kann stressbedingten Erkrankungen vorgebeugt bzw. bestehende Symptome abgemildert werden.

Die Teilnahme ist für alle Studio50 Mitglieder und Rehasport-Teilnehmer kostenfrei.

Gesucht werden Teilnehmer der Altersgruppe 45+

Die Teilnahme ist begrenzt.

Anmeldeschluss ist der 20.07.2017!

·        Zeitraum der Studie: 25.07.2017 - 26.09.2017

·         Interessenten tragen sich bitte in die Liste an der Rezeption ein!

·         Dort liegen außerdem auch Info-Flyer zum Mitnehmen aus.

·         Weitere Informationen (bzgl. Ablauf und Vorgehen) erhalten alle Teilnehmer nach Anmeldeschuss.

Ich würde mich über zahlreiche Interessenten freuen!

Liebe Grüße

Lena

 

Nähere Informationen zur Studie gibt es HIER (*.docx Datei)

 

 

Entspannt in der Pfalz - ein Rückblick

Am 11.06.2017 ging es los zu unserer diesjährigen Entspannungsreise nach Bad Münster am Stein - Ebernburg. Die Ankunft im Hotel verlief problemlos, ein sehr netter Hausherr hat uns alle in Empfang genommen und uns unsere gemütlichen Zimmer gezeigt. Nach einer kleinen Begrüßungsrunde im Garten war die erste gemeinsame Aktivität ein leckeres Abendessen im Hotelrestaurant.

Der Montagmorgen begann mit einer Einheit 'Progressive Muskelrelaxation', gefolgt von einem ...

Mehr…

... ausgedehnten Frühstück. Auf dem Programm stand eine Stadtführung durch Bad Kreuznach, die von der lokalen Touristenführerin wunderbar gemacht wurde. Nach einer kleinen Verschnaufpause gab es die Gelegenheit für einen Spaziergang durch einen alten Herrschaftspark. Am späten Nachmittag legte eine weitere Entspannungsrunde den Grundstein für ein gemütliches Abendessen.

Für den Dienstag war neben Qi Gong und einer Phantasiereise der Besuch des Freilichtmuseums in Bad Sobernheim angesetzt. Ein wunderschön gelegenes Areal, welches die Besucher in unterschiedlichste Epochen zurückversetzt. Der Besuch hat sich auf jeden Fall gelohnt und ist nur zu empfehlen!

Der Abend wurde erneut mit einem leckeren Abendessen in gemütlicher Runde beendet.

Mittwochs wurde es sportlich bei einer Draisinentour. Von Staudernheim aus haben wir uns in die Sättel geschwungen und sind auf den Schienen entlang, zwischen Feldern und Wäldern in Richtung Lauterecken geradelt. Auf der Strecke haben wir eine kleine Pause eingelegt für ein zweites Frühstück und eine kurze Atemübung bei der uns Vogelgezwitscher als Entspannungsmusik begleitete.

Am Zielort gab es noch eine kleine Stärkung bevor der Bus uns zurück zum Ausgangsort brachte. Für den späten Nachmittag hatte der Hotelchef eine Weinprobe bei einem örtlichen Weinhaus organisiert. Die Atmosphäre im schön angelegten Innenhof war sehr entspannt und der Wein hat allen geschmeckt. Im Anschluss gab es ein wohlverdientes Abendessen.

Den Donnerstag starteten wir mit einem Spaziergang zu einem Steinskulpturenpark mit Ausblick auf den Rotenfels. Die Aussicht war herrlich und die Luft noch angenehm kühl. Aufgrund der gemeldeten Höchsttemperaturen von 35° Celsius und eventuellen Gewittern haben wir auf ein Programm verzichtet und jeder konnte den Tag nach eigenen Wünschen gestalten. Ob entspannt an der Saline sitzen und lesen oder im Kurhaus ein Eis essen, der Tag war zum Genießen da. Auf Wunsch der Teilnehmer gab es nachmittags noch eine kleine Kostprobe Sumba50, die ordentlich schweißtreibend war, aber trotzdem sehr viel Spaß gemacht hat. Als Belohnung gab es dafür eine ausgedehnte Einheit autogenes Training zur Entspannung.

Der krönende Abschluss an diesem Tag war das 4-Gänge Candlelight - Dinner.

Am Freitagmorgen ging es dann nach dem Frühstück auch schon wieder zurück nach Bonn. Alle wohl entspannt und aufgeladen mit neuer Energie für den Alltag.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei den Teilnehmern für eine angenehme Atmosphäre und eine schöne Reise bedanken.

Es hat mir Spaß gemacht mit euch!

Liebe Grüße

Lena

Weniger…

Einige Impressionen von unserer Entspannungsfahrt

 

+++ Aktuell +++

 

Studio50 Presseschau